Spätburgunder Hand in Hand 2017

Spätburgunder Hand in Hand 2017

Normaler Preis €13,90
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.

Name: Spätburgunder Hand in Hand
Ursprung: Ahr, Deutschland
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Hersteller/Importeur: Meyer-Näkel & Klumpp
Inhalt:  0,75 Liter
Zusatzstoffe: enthält Sulfite
Rebsorte: Spätburgunder
Jahrgang:  2017

Hand in Hand ein gemeinsames Projekt von Meike Näkel und Markus Klumpp. Der im Holzfass ausgebaute Spätburgunder zeigt eine klare würzige Frucht an Sauerkirsche, Johannisbeere und Pflaume erinnernd und wird optimal ergänzt durch ein dezentes Röstaroma mit zarten Kakao- und Gewürznoten (Wacholder, Nelke, Süßholz). Am Gaumen saftig, seidig, schöne Frucht, würzig, mineralisch, langer Nachhall.

Die Reben wachsen auf den für die Region typischen Löss-Lehmböden die sich mit ihrem hohen Kalkgehalt hervorragend für Rotweine mit Mineralität und Tiefe eignen. Nach selektiver Handlese der Trauben und traditioneller Maischegärung von 2 Wochen in kleinen Bütten (10% Saignee) folgt eine Barriquereifezeit von 10 Monaten. Das Resultat ist ein wunderschön ausbalancierter Spätburgunder mit Substanz, Tiefe und Eleganz.

Der Spätburgunder "Hand in Hand" wird von der Presse hoch gelobt.